StartseiteGrundlagenLerninhalteAktuellBuchReferenzenKontakt/Presse



  Nach neuesten Erkenntnissen der Hirnforschung

"In Netzen lernen"
ist eine sehr effektive und vor allem sehr nachhaltige Lernstrategie, entwickelt und immer wieder aktualisiert nach neuesten Erkenntnissen der Lehr- und Lernforschung sowie der modernen Hirnforschung für Schule, Studium und berufliche Fort- und Weiterbildung.

Das sofortige Erfolgserlebnis steigert Motivation und Lernbereitschaft und ist damit die Grundlage für einen dauerhaften Erfolg.

  • basiert auf  Lerntechniken
  • vor allem auf  Mnemotechniken
  • verbunden mit  Locitechniken
  • und Geschichtentechniken

mit deren Hilfe ein Vielfaches an Informationen leichter und schneller abgespeichert werden kann als mit herkömmlichen (Pauk-) Techniken.

Durch  Assoziationen  werden bildhafte Verknüpfungen erzeugt, die dann in ein Netzwerk eingebunden werden.

Vorteile der Technik „In Netzen lernen“:

  • Sofortiges Abspeichern in den Langzeitspeicher
  • Leicht und schnell erlernbar
  • Einfach in der Anwendung
  • Rascher Lernerfolg
  • Hohe Erfolgsquote

Deshalb ist "Lernen lernen - in Netzen lernen" ein Lerntrainingsprogramm für Jung und Alt.





Durch den schnellen Lernerfolg entsteht eine nicht gekannte Motivation. Jeder erkennt das Lernpotential in sich. Denn jeder kann lernen und erkennt die Freude, die Lernen und Wissenserweiterung in sich birgt!

 
Top